AGB - Architects and Mentors

AGB

§1

Geltungsbereich und Anbieter

  1. Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Architects and Mentors – Peter Braun und Anna Mehner – und Dir, dem Besteller, in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung.
  2. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden zurückgewiesen.

Bitte lies diese Bedingungen aufmerksam, bevor Du eine Dienstleistung von Architects and Mentors in Anspruch nimmst.

  1. Architects and Mentors bieten Dir folgende Dienstleistungen und Produkte an:

METARMOPHOSIS Online Coaching Programm

DAS STRATEGIEBUCH FÜR ARCHITEKTEN

§2

Zustandekommen des Vertrages

  1. Verträge auf diesem Portal können ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen werden.
  2. Du musst das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  3. Mit Bestellung des kostenpflichtigen Dienstes METARMOPHOSIS Online Coaching Programm

gehst Du ein Vertragsverhältnis mit Anna Mehner und Peter Braun ein. Du wirst vor Abschluss dieses Vertragsverhältnisses über den kostenpflichtigen Dienst und die Zahlungsbedingungen informiert. Das Vertragsverhältnis entsteht, indem Du Dich über das auf der Website installierte Formular anmeldest. 4. Du stimmst zu, dass Du Rechnungen elektronisch erhältst. Elektronische Rechnungen werden Dir per E-Mail oder in dem Kundenkonto der Webseite zur Verfügung gestellt.

§3

Beschreibung des Leistungsumfanges

METARMOPHOSIS ist eine Beratungsdienstleistung.

Der Leistungsumfang des Programms besteht aus folgenden Dienstleistungen:

Wenn Du METARMOPHOSIS buchst, erhältst Du Zugang zum Mitgielderbereich, der die folgenden Arbeitsunterlagen enthält. : 3 Module bestehend aus  12 Kapiteln, mit jeweils einem Einführungvideo und Text und je einem Fragebogen.

Das Programm METARMOPHOSIS beinhaltet:
• Einführungsvideos für jedes Modul

  • Einführungstexte für jedes der 12 Kapitel
  • Einführungsvideos für jedes Kapitel
    • Worksheeds für jedes der 12 Kapitel
    • 2 wöchentliche Live Calls in der Gruppe
    • 6 Einzelcoachings
  • Dauerhafte Community Mitgliedschaft

 

Der Leistungsumfang von METARMOPHOSIS beinhaltet 12 Kapitel, die gemeinsam  bearbeitet werden. Eine Verlängerung des Bearbeitungszeitraums in Form von weiteren Einzelcoachings ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. 

§4

Bezahlung

Wenn Du einen unserer kostenpflichtigen METARMOPHOSIS Online Coaching Programm

in Anspruch nehmen oder DAS STRATEGIEBUCH FÜR ARCHITEKTEN erwerben möchtest, wirst Du vorher auf die Kostenpflicht hingewiesen. Es werden der jeweilige Leistungsumfang, die anfallenden Kosten und die Zahlungsweise aufgeführt.

 

$5

Zahlungsbedingungen

  1. Ein anfallendes Entgelt ist im Voraus, zum Zeitpunkt der Fälligkeit ohne Abzug an Architects and Mentors zu entrichten.
  2. Bestimmte Zahlungsarten können im Einzelfall von dem Anbieter ausgeschlossen werden.
  3. Es ist nicht möglich die Dienstleistung durch das Senden von Bargeld oder Schecks zu bezahlen.
  4. Indem Du unser angebotenes Online-Zahlungsverfahren per Kreditkarte wählst, ermächtigst Du Architects and Mentors ausdrücklich, die fälligen Beträge zum Zeitpunkt der Bestellung einzuziehen.
  5. Solltest Du mit der Zahlung in Verzug kommen, so behält sich Architects and Mentors die Geltendmachung des Verzugschadens vor.
  6. Die Abwicklung erfolgt über folgende Zahlungsmittel:
  • Kreditkarte oder EC Karte

§6

Kündigung

Durch den Kauf des METARMOPHOSIS Online Coaching Programms

hast Du Dich für einen entgeltlichen Dienst angemeldet und erhältst vollumfänglichen Zugang zu allen Lerninhalten und Worksheets. Eine Kündigung des Dienstes ist ausgeschlossen.

 

§7

Haftungsbegrenzung (Dienstleistungen)

  1. Peter Braun und Anna Mehner übernehme keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit der Angaben in Deinen Anmelde- und Profildaten sowie weiteren von Dir generierten Inhalten. Ebenso übernehmen Peter Braun und Anna Mehner keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen durch Dritte.
  2. Peter Braun und Anna Mehner haften nicht für unbefugte Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte. Ebenso haften Peter Braun und Anna Mehner nicht für den Missbrauch von Informationen von Dir durch Dritte, die von Dir selbst Dritten zugänglich gemacht wurden.

§8

Widerrufsbelehrung

  1. Widerrufsrecht

Es besteht kein  Widerrufsrecht für die Buchung des METARMOPHOSIS Online Coaching Programms und den Kauf für das STRATEGIEBUCH FÜR ARCHITEKTEN.

§10

Gerichtsstand und anwendbares Recht

  1. Für Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten anlässlich dieses Vertrages gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
  2. Alleiniger Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters.

 

§11

Schlussbestimmungen

  1. Vertragssprache ist deutsch.
  2. Wir bieten keine Produkte oder Dienstleistungen zum Kauf durch Minderjährige an.
  3. Wenn Du diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzt und wir unternehmen hiergegen nichts, sind wir weiterhin berechtigt, von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in der Du diese Verkaufsbedingungen verletzt, Gebrauch zu machen.
  4. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Website, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Auf Deine Bestellung finden jeweils die Verkaufsbedingungen, Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendung, die zu dem Zeitpunkt Deiner Bestellung in Kraft sind, es sei denn eine Änderung an diesen Bedingungen ist gesetzlich oder auf behördliche Anordnung erforderlich (in diesem Fall finden sie auch auf Bestellungen Anwendung, die Du zuvor getätigt haben). Falls eine Regelung in diesen Verkaufsbedingungen unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund undurchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Regelungen nicht.
  5. Die Unwirksamkeit einer Bestimmung berührt die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen aus dem Vertrag nicht. Sollte dieser Fall eintreten soll die Bestimmung nach Sinn und Zweck durch eine andere rechtlich zulässige Bestimmung ersetzt werden, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung entspricht.